Orkus


Orkus! auf facebook
Orkus auf Facebook


Orkus! eMagazine


Orkus! Tipps


Videoclips

video
THE PRODIGY
Firestarter
(auf das Bild klicken)


BMTH
Blessed With A Cure
(auf das Bild klicken)



video
SATYCRICON
Mother North
(auf das Bild klicken)

video
THE CURE
Lovesong
(auf das Bild klicken)

video
THIRTY SECONDS TO MARS
From Yesterday
(auf das Bild klicken)

video
PROJECT PITCHFORK
Titânes
(auf das Bild klicken)


video
SLIPKNOT
Psychosocial
(auf das Bild klicken)




video
DEPECHE MODE
Shake The Disease
(auf das Bild klicken)




video
ASP
Me
(auf das Bild klicken)




video
BULLET FOR MY VALENTINE
Scream Aim Fire
(auf das Bild klicken)





Besucher
Visits: 5276500
Davon heute: 32
I.d. letzten 24h: 1191
17 Besucher online


Mittwoch, 23.08.17




Rezension



PVRIS

All We Know Of Heaven...
All We Need Of Hell



Schmerzhaftes Wachstum

Ihr jugendliches Debüt White Noise (2014) machte PVRIS fast über Nacht erfolgreich. Nun hat das amerikanische Trio die Schattenseiten des schnellen Ruhms verarbeitet und gewährt uns einen tiefen Einblick in die aufgewühlte Seele der Band. Frontfrau Lynn Gunn transformiert die schwierigen Erfahrungen der vergangenen Jahre dabei intuitiv in eindringliche, hochemotionale Vocals, welche nahtlos mit zwischen Electro Pop und Rock changierenden Soundscapes voller Klangdetails (wie zum Beispiel einem Harfenoutro in Anyone Else) verschmelzen. So verankern sich insbesondere Songs wie das wehmütige Heaven oder das intensive Half langfristig im Hirn. Etwas aus dem Rahmen fällt hingegen No Mercy, das mit seiner treibenden Energie an Fire erinnert und sich als waschechter Rocktrack entpuppt. Mit dem groovigen Nola 1 endet PVRIS’ Zweitwerk schließlich auf einem optimistischen Vibe. Auf All We Know Of Heaven... All We Need Of Hell kann man der Band förmlich beim Wachsen zuschauen und sie letzten Endes stärker denn je daraus hervorgehen sehen.


Isabell Köster




Das Album online vorbestellen: All We Know Of Heaven... All We Need Of Hell


Anzeige


Newsletter
name:
email:
 


Voting
Sag' uns Deine Meinung!


Shop-Highlights

Orkus! Abo-Prämie
Stahlmann
CO2
(signiert!)



Orkus! Abo-Prämie
Joachim Witt
ICH



Orkus! Abo-Prämie
Bullet For My Valentine
Venom



Orkus! Abo-Prämie
Lindemann
Skill In Pills




Orkus! Abo-Prämie
OOMPH!
XXV



Die Krupps
V - Metal Machine Music



Orkus! Abo-Prämie
Paradise Lost
The Plague Within



Orkus! Abo-Prämie
Disturbed
Immortalized


Orkus! Abo-Prämie
Leaves' Eyes
King of Kings
(signiert)


Orkus! Abo-Prämie
The Dark Tenor
Symphony of Light
(Second Edition)


Orkus! Abo-Prämie
Saltatio Mortis
Zirkus Zeitgeist




Orkus! Abo-Prämie
Rammstein - Made in Germany 1995 - 2011 (DCD)



Orkus! Abo-Prämie
Eisbrecher
Schock


Das
LETZTE INSTANZ
Buch
Für die Ewigkeit


Artworks & Artwords
– Das ASP Buch


Depeche Mode:
The History
- Die ersten Jahre.
Eine Zeitreise



Schillerndes Dunkel



Sex, Drugs &
Dudelsack -
Aus dem Leben
einer mittelalterlichen
Spielmannslegende



Die Wahrheit über
den Tod




Tools
Seite weiterempfehlen
 Suchen:
was
wo
Suche starten


Community-Login
email:
pass:
registrieren | login   
 Warum registrieren?
 12121 User registriert